Gentlemangauner beim Juwelier

Trickdiebe haben bei einem Fachhändler am Münchner Flughafen 32 Rolex-Uhren gestohlen.Die beiden Männer holten die Uhren aus einer Glasvitrine in dem Shop im nichtöffentlichen Bereich des Flughafens.Der eine Dieb lenkte die Verkäuferin ab, der andere knackte die Vitrine und packte die Uhren ein.Der Schaden: mehrere Hunderttausend Euro.Die Kripo Erding ermittelt.