Geparktes Auto brennt komplett aus

War es Brandstiftung?
Ein lautes Geräusch reißt einen Jungen in Osterhofen mitten in der Nacht aus dem Schlaf.
Er schaut aus dem Fenster und realisiert schnell: Das ist kein Traum.
Das Auto seines Vaters steht in Flammen.
Es kann nicht mehr rechtzeitig gelöscht werden und brennt komplett aus.
Dabei zieht das Feuer auch die Rollläden des Hauses in Mitleidenschaft.
Jetzt ermittelt die Kripo Deggendorf.
Wer hat zwischen zwei und halb drei verdächtige Personen in der Schottstraße beobachtet?
Zeugen sollen sich bei der Polizei melden.