© Pixabay

„Gern geschehen“ in Eggenfelden steht bevor

Nach Wochen und Monaten der Unsicherheit können es die Veranstalter kaum erwarten:
Ab morgen geht das „Gern geschehen“-Festival in Eggenfelden über die Bühne.
Ob und wie es stattfindet, war vorher lange nicht klar.
Freuen dürfen sich die Besucher auf Konzerte, Kabarett und gemütliche Abende mit Lounge-Feeling.
Auch ein Kreativmarkt ist am Schlosspark Gern geboten.
Für die Auftritte – u.a. für Harry G – sind Tickets erforderlich.
Die gibt’s unter gern-geschehen.de