© Pixabay

Gerner Feuerwerk fällt ins Wasser – wegen Trockenheit

Seit Wochen kein Tropfen Regen
– genau deshalb fällt einer der Höhepunkte der Gerner Dult  zumindest sprichwörtlich ins Wasser.
Das Brilliant-Feuerwerk, das für morgen geplant war, muss abgesagt werden.
Das hat Dultherr Thomas Graf von Lösch bekannt gegeben.
Wegen der hohen Waldbrandgefahr ist das Abschießen der Raketen einfach zu gefährlich.
Eventuell kann das Feuerwerk am Freitag nachgeholt werden –
allerdings nur, wenn sich bis dahin etwas an der Trockenheit  im Rottal geändert hat.