© Polizei

Gesuchter Tatverdächtiger aus Günzburg vielleicht bei uns?

Ein mutmaßlicher Straftäter hält die Polizei seit Tagen in Atem:
Der Mann bricht aus dem Bezirkskrankenhaus in Günzburg aus und ist seitdem auf der Flucht.
Er wird per Haftbefehl gesucht, weil er versucht haben soll, seine Ehefrau zu töten.

Möglicherweise hält er sich sogar in unserer Region auf.
Ein Zeuge will ihn im Landkreis Erding gesehen haben.
Die Polizei geht der Spur nach und sucht weiter nach dem flüchtigen Mann.
Sie bittet weiterhin um Zeugenhinweise, falls jemand den Tatverdächtigen sieht.
Unter diesem Link geht es zur Öffentlichkeitsfahndung.