© Pixabay

Landshuter Gesundheitsamt entscheidet sich gegen Quarantäne

Wer muss denn eigentlich wann in Quarantäne?
Wie schwierig die Entscheidung für die Behörden ist, zeigt ein Beispiel in Landshut.
Hier haben sich zwei Lehrer des Hans-Leinberger-Gymnasiums das Corona-Virus eingefangen.

Eigentlich sollten alle Schüler der betroffenen sechs Klassen in Quarantäne geschickt werden.
Dann hat sich das Gesundheitsamt aber dagegen entschieden.
Die Schüler müssen NICHT in Quarantäne, weil die Lehrer nur mit Maske unterrichtet haben, ausschließlich Frontalunterricht gehalten wurde und die Räume gut durchlüftet waren.