© StMGP

Gesundheitsministerin auf Teststation-Besuch

Betrifft der Corona-Ausbruch nur den landwirtschaftlichen Großbetrieb in Mamming?
Momentan spricht einiges dafür.
Über 800 Test-Ergebnisse von Bürgern aus Mamming liegen schon vor – und diese Ergebnisse sind alle negativ.
Insgesamt haben sich in Mamming und Dingolfing rund 1400 Menschen testen lassen.

Gestern hat die bayerische Gesundheitsminister Melanie Huml die Corona-Testzentren in Dingolfing und Landau besucht.
Die Ministerin hofft auch, dass der Corona-Ausbruch nur auf den Gemüsehof begrenzt ist.
Sie sagte:
„Für eine abschließende Beurteilung ist es zwar noch zu früh.
Aber die Zahlen legen weiterhin nahe, dass sich das Infektionsgeschehen lokal eingrenzen lässt.“