polizei, © Bundespolizei

Gewalt gegen Polizei nimmt zu

Keine guten Nachrichten gibt es heute von der Polizei in Niederbayern:
Denn die Gewalt gegen Polizisten ist im vergangenen Jahr wieder gestiegen.
Etwa 780 Fälle gab es, und damit 19 Prozent mehr als im Jahr 2018.
Knapp 250 Beamtinnen und Beamten wurden dabei verletzt.
Die Polizei will dieser Entwicklung entgegen steuern:
So tragen die Polizisten in den Dienststellen nach und nach die sogenannte „Body Cam“.
Mit der kleinen Kamera an der Uniform sei die Hemmschwelle bei der Gewalt höher, so die Polizei.