© AndreasSchoelzel

Giftpilze bleiben stehen

Ist der giftig oder nicht?
Das fragt sich momentan fast jeder, der im Wald unterwegs ist und einen Pilz sieht.
Zum Glück scheinen sich die Niederbayern mit Schwammerln auszukennen – oder sie lassen im Zweifel lieber die Finger weg.
Denn Pilzvergiftungen sind aktuell kein riesen Thema in den Krankenhäusern.
Wir haben in Landshut-Achdorf und in Dingolfing und Landau nachgefragt.
Hier haben die Krankenhäuser in dieser Schwammerlsaison noch niemanden mit einer Pilzvergiftung behandeln müssen.