© LRA Dingolfing-Landau

Gigant für den Landkreis-Bauhof

Ein ganz dicker Brummer steht für den Landkreis Dingolfing-Landau bereit.
Es ist ein neuer Unimog für den Kreisbauhof.
Das Gefährt soll vor allem im Straßenbau zum Einsatz kommen.
Und es hat einen Abbiege-Assistenten, um Fußgänger und Radler zu schützen.
Der Landkreis greift dafür auch ordentlich in die Tasche:
200 000 Euro kostet der neue Unimog.