© Funkhaus Landshut

Grabscher in Pocking eskaliert total

Gleich Zweimal Eskaliert es am Samstagabend in Pocking.
Ein 33-Jähriger Mann greift einer 15-Jährigen an den Hintern – ihr Begleiter stellt den Belästiger zur Rede, dann eskaliert die Situation.
Rund 10  Jugendliche kommen dazu um auf den Grabscher loszugehen.
Der will sich mit einem 1 Meter langen Kantholz wehren.
Das Mädchen wird dabei leicht verletzt.
Als Polizei und Rettungsdienst hinzukommen, verliert der 33-Jährige erneut die Fassung.
Er springt einer der Sanitäterinnen auf den Rücken.
Auf den Mann  kommen jetzt mehrere Anzeigen zu.