Großeinsatz für Feuerwehr in Frontenhausen

Fenster und Türen geschlossen halten.
Diese Warnung geht am Wochenende an die Bewohner in Frontenhausen im Landkreis Dingolfing-Landau raus.
Hier steht eine Halle in Flammen.
Die Feuerwehr ist im Großeinsatz, kann aber  nicht verhindern, dass Teile des Gebäudes zerstört werden.

In der Halle waren Fahrzeuge geparkt.
Vermutlich hat ein technischer Defekt an einer Photovoltaikanlage den Brand verursacht.
Schaden:
rund 300 000 Euro