© Pixabay

Großeinsatz nach Brand in Schreinerei

Der Puls geht gestern Nachmittag bei einigen Feuerwehrlern im Kreis Rottal-Inn ganz schön hoch.
Sie hören den Notruf:
Brand in einer Schreinerei.

Ein Spänelager bei Schönau fängt Feuer, die Flammen greifen auch auf eine angrenzende Scheune über.
Rund 150 Helfer der Feuerwehren aus Unterzeitlarn, Arnstorf, Schönau, Pfarrkirchen, Furth, Unterhöft, Nöham, Dietersburg, Mariakirchen, Johanniskirchen und Unterhausbach können Schlimmeres verhindern, nach Informationen der Polizei wird niemand verletzt.

Was den Brand ausgelöst hat, ist noch unklar.
Die Polizei Eggenfelden ermittelt.