landshut

Großer Bahnhof für weltgrößten Passagierflieger

Das gibt einen riesigen Empfang für einen Giganten.
Am Samstag landet der erste A 380 am Flughafen München.
Insgesamt stationiert die Lufthansa fünf Superjumbos im Erdinger Moos.
Um 12 Uhr wird das riesige Flugzeug erwartet.
Dann lotst die Lufthan se den Giganten über dasgesamte Flughafenareal.
Damit jeder die Maschine sehen kann – vom Besucherhügel oder Aussichtsterrasse im
Terminal 2.
Die Flughafenfeuerwehr begrüßt das weltweit größe Passagierflugzeug am Samstag mit einer Wasserfontäne.
Ab dem 25. März stationiert die Lufthansa am Flughafen München fünf Airbus A380 und fliegt damit nach Los Angeles, Peking und Hongkong.

Der Besucherpark am Münchner Flughafen bietet Fans des neu eingetroffenen Riesen-Airbus ein besonderes Programm – die „A380 Aktionswoche“ vom 21. bis zum 28. März 2018.
In dieser Zeit werden A380-Special-Touren über die Vorfelder angeboten, bei denen es die Gelegenheit gibt, das Flugzeug ganz aus der Nähe zu sehen und alles über das Langstreckenflaggschiff der Lufthansa zu erfahren.