© Europa Therme Bad Füssing

Großer Bahnhof in Bad Füssing für Ministerin

In Niederbayerns Bäderdreieck wird heute hoher Besuch aus München erwartet.
Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer kommt nach Bad Füssing.
Sie ist bei der Einweihung einer neuen Tennisanlage mit dabei.

Die Anlage ist mit viel Aufwand generalsaniert worden, unter anderem für ein größeres Tennis-Turnier.
Die „Bad Füssing Open“, die noch bis Sonntag stattfindet.