Großprojekt gegen das Hochwasser

In Niederalteich an der Donau befindet sich Bayerns größte Deichbaustelle.
Rund 30 000 Lastwagenladungen Erdreich müssen hier bewegt werden, um den Ort in Zukunft vor einem Hochwasser zu schützen.
2013 kommt es in Niederalteich zur Katastrophe – der gesamte Ort muss evakuiert werden.
Jetzt werden auf einer Länge von 11 Kilometern Deiche gebaut.
Bei einer Baustellenbesichtigung heute Mittag verkünden die Sprecher des beauftragten Bauunternehmens:
Bis Ende 2021 soll alles fertig und die Großbaustelle verschwunden sein.