© DräxlmaierGroup

Großzügige Spende der Dräxlmaier Group

Der weltweit agierende Autozulieferer mit Stammsitz in Vilsbiburg im Kreis Landshut engagiert sich für die Menschen in der Ukraine. Das Unternehmen  spendet 100 000 Euro an Hilfsorganisationen. Zusätzlich unterstützt  die Dräxlmaier Group ihre Standorte in Osteuropa. Die organisieren auf regionaler Ebene Direkthilfen für Flüchtlinge aus der Ukraine.