Grüne wollen der Bahn Beine machen

Weil sie die Bahnpendler ausgebremst sehen, geben die Landshuter Grünen Gas.
Es geht um die Sperrung der Bahnstrecke Landshut-München im Sommer.
Jetzt wollen die Landshuter Grünen, dass sich der Stadtrat mit einer Resolution an die Bahn wendet.
Gefordert wird zum Beispiel, dass die Bahn eine direkte Busverbindung von Landshut zum Hauptbahnhof München oder zum Bahnhof Feldmoching einrichtet.
Und:
Wer ein Jahresabo oder Jobticket hat, soll für die Dauer der Streckensperrung entschädigt werden, wollen die Grünen.