Grünes Licht für Koenig-Retrospektive

Der geplanten Fritz Koenig Ausstellung in Florenz dürfte jetzt nichts mehr im Weg stehen.
Gestern Abend hat auch der Vorstand der Fritz und Maria Koenig-Stiftung den unterschriftsreifen Leihverträgen mit den Uffizien einmütig zugestimmt.
Nachdem der Kultursenat des Stadtrats bereits am Dienstag seine Zustimmung gegeben hatte, ist nun der Weg frei.
Nach Querelen in den vergangenen Wochen hofft Landshuts OB Alexander Putz jetzt auf eine Beruhigung und Versachlichung der Debatte
Er wünsche sich, dass alle Beteiligten in Verwaltung, Stadtrat und Stiftung jetzt gemeinsam mit den Verantwortlichen in Florenz an einem Strang ziehen.