Grünes Licht für „Medizinstudium Niederbayern“

Wer Medizin studieren möchte, kann das in Zukunft auch hier bei uns in Niederbayern tun.
Der niederbayerischen Bezirkstag hat heute grünes Licht für ein entsprechendes Projekt gegeben.
Die österreichische Privatuni in Krems wird eine Außenstelle in Metten einrichten.
Hier können die Medizinstudenten nach dem Grundstudium in Österreich dann ihren Master machen.
Ziel des Projekts ist es unter anderem, den Ärztemangel auf dem Land zu bekämpfen.