Grundrente ja oder nein?

Der Widerstand gegen Sozialminister Heil, der eine Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung anpeilt ist groß. Nun hat sich auch der niederbayerischen CSU Bundestagsabgeordnete Max Straubinger geäußert. Er bringt sogar seine Frau mit ins Spiel.  Diese hat nach 36 Versicherungsjahren einen aktuellen Rentenanspruch von gut 500 Euro. Mit der neuen Grundrente wäre es dann aber fast das Doppelte. Das wird dann eine wunderbare Nummer in den Gazetten, dass bei einer Frau eines Abgeordneten die Rente so kräftig angehoben wird, sagte der CSU Politiker.