© dmp.planung

Günstige Wohnungen für Eggenfelden

Günstig leben mitten in der Stadt – davon träumen viele Menschen in Niederbayern.
In Eggenfelden im Landkreis Rottal-Inn kann dieser Traum bald wahr werden.

Insgesamt 12 neue Mietwohnungen entstehen in Zentrumsnähe.
Gefördert von der Regierung von Niederbayern.
Das heißt:
Die Wohnungen  sind vor allem für Menschen mit kleinen und mittleren Einkommen gedacht.
Alle Wohnungen aus 2-, 3- und familiengerechten 4-Zimmerwohnungen sind barrierefrei geplant und über einen Aufzug erschlossen, sodass sie für einen möglichst großen Personenkreis geeignet sind.
Jede Einheit hat einen eigenen Balkon oder Loggia und jeweils einen eigenen Stellplatz unter dem Gebäude.

Und noch einen Vorteil hat das Wohnprojekt, sagt die Regierung:
Der Ortskern wird belebt.