Gut, dass es Mama gibt!

Ohne ihre Mutter, säße eine 24-Jährige jetzt im Gefängnis.
Die junge Frau wird am Flughafen München festgenommen, weil sie per Haftbefehl gesucht wird.
Sie hatte eine Geldstrafe nicht bezahlt.
Doch auch am Flughafen kann die Frau die noch ausstehenden 400 Euro nicht bezahlen.
Sie ruft ihre Mutter an und hat Glück:
Mama überweist das Geld – die 24-Jährige Berlinerin darf weiterreisen.