© Pixabay

Gut Holz: Auto brettert in Christbaumplantage

Viel los ist in diesen Tagen bei den Christbaumverkäufern.
In Eichendorf im Landkreis Dingolfing-Landau auch – aber darauf hätte der Betreiber wohl verzichtet.
Denn da brettert ein Auto in die Christbaumplantage.
Etwa zehn Bäume macht der Wagen platt und erfasst auch noch zwei Besucher – die kommen aber zum Glück  leicht verletzt davon.
Die Frau am Steuer des Autos hatte Gas und Bremse verwechselt und so für Kleinholz gesorgt.