Gute Nachrichten vom regionalen Arbeitsmarkt

Im Juni ist die Zahl der Arbeitslosen im Bereich der Arbeitsagentur Landshut-Pfarrkirchen nochmal deutlich zurückgegangen.
Sie fiel demnach um gut 200 auf knapp 6.700. Die Zahl der offenen Stellen ist mit 3.500 um 230 höher als im Vorjahr. „Der Arbeitsmarkt steht aktuell hervorragend da. Zum einen ist die Zahl der Arbeitslosen im vierten Jahr in Folge gesunken und zum anderen ist der Arbeitskräftebedarf ungebrochen hoch, sagt Robert Maier von der Agentur für Arbeit Landshut-Pfarrkirchen. Und weiter: