© Pixabay

Haftbefehl nach Apotheken-Einbruch erlassen

Einbruch lohnt sich nicht – das hat ein 46-Jähriger in Landshut am vergangenen Freitag zu spüren bekommen.
Kurz nachdem er in die Apotheke am Dreifaltigkeitsplatz einbricht, wird er von der alarmierten Polizei festgenommen.
Die nächsten Wochen verbringt der Mann in einer Zelle:
Es ist Haftbefehl gegen ihn erlassen worden, damit sitzt er jetzt in U-Haft.