© Pixabay

Haftbefehl nach Bluttat in Plattling

Der Schock sitzt immer noch tief in Plattling:
Vergangenen Donnerstag ersticht ein 28-jähriger Mann seine 20-jähriger Partnerin.
Kurz nach der Tat ließ sich der Mann widerstandslos festnehmen.
Gegen ihn wird Haftbefehl erlassen, er sitzt jetzt wegen Mordverdachts in U-Haft.
Eine Obduktion der jungen Frau hat außerdem bestätigt, dass sie durch Messerstiche ums Leben gekommen ist.