Halle im Kreis Landshut brennt komplett nieder

Eine Halle die komplett in Flammen steht.
Das ist das Bild gestern Abend in Hohenthann im Kreis Landshut.
Passanten sollen das Feuer auf dem landwirtschaftlichen Anwesen entdeckt haben.
In der Halle waren mehrere Schlepper und Anhänger untergebracht.
Laut Polizei brannte alles komplett nieder und Teile des Gebäudes stürzten ein.
Der Sachschaden wird auf 500.000 Euro geschätzt.
Wie es zu dem Brand gekommen ist, ist noch unklar.
Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.