© Pixabay

Haus in Bayerbach steht in Flammen

Helfer der Freiwilligen Feuerwehr im Landkreis Rottal-Inn haben ihren Samstagabend im Dienst verbracht.
In Bayerbach wird der Brand eines Einfamilienhauses gemeldet.
Das Feuer hatte sich schon auf den Dachstuhl und den Carport ausgebreitet.

Personen wurden laut Polizei nicht verletzt.
Durch die Flammen ist ein Schaden von über 100 000 Euro entstanden.
Brandursache war wohl ein technischer Defekt.