Heiratsanträge nach TV-Auftritt

Das hätte ein Polizist aus Erding wohl nicht gedacht:
Nach seinem Auftritt in der Sendung Aktenzeichen XY ungelöst bekommt er Heiratsanträge!
In der Sendung hatte der Erdinger Polizist um Hinweise auf einen Bankräuber gebeten.
Die gab´s auch  – aber:
Der 41-Jährige mit Dreitagebart und Brille passt offenbar in das Beuteschema einiger Damen.

Über Twitter stellt die Kripo jetzt klar:
Wir suchen weiter den Täter, aber keine Frau für den Kollegen.
Wie er dem „Münchner Merkur“ sagte, war das sein erster Fernsehauftritt.
Dass er deshalb Heiratsanträge bekommen würde, damit habe er nicht gerechnet.