© NAVIS EV

Helfer zurück aus dem Katastrophengebiet

Fast 40 Grad Hitze, dazu Staub und wenig Schlaf.
Für die Frauen und Männer der Moosburger Hilfsorganisation NAVIS ist es kein leichter Einsatz.
Trotzdem geben sie in Mosambik alles, um den Menschen  zu helfen.
Am Sonntag ist das dritte Einsatzteam gestartet.
Team zwei ist heute früh mit vielen Eindrücken am Flughafen München gelandet.
Radio Trausnitz war dabei – und bei uns erfahren Sie dann, was die Helfer aus erlebt haben.