wirtschaft

Herbstferien für BMW-Mitarbeiter

Im BMW-Werk in Dingolfing ist man ja flexibel…
Das macht es möglich, den Produktionsmitarbeitern in den anstehenden Herbstferien frei zu geben.
Laut Medienberichten stehen in der nächsten Woche die Bänder komplett still.
Hinter der Maßnahme steckt eine vor kurzem nach unten korrigierte Ergebnisprognose.
Dabei sind auch die Stückzahlen nach unten angepasst worden.
Bis zum Jahresende wird deshalb auch auf die Freitags-Spätschicht verzichtet.
Obwohl die Produktion jetzt gedrosselt wird, soll laut BMW immer noch ein Absatzzuwachs erzielt werden.