© Polizei

Herrenloser Koffer löst Großeinsatz der Polizei in Straubing aus

Riesen Polizeieinsatz gestern Nachmittag in Straubing:
Grund ist ein herrenloser Koffer am Stadtplatz.
Die Polizei sperrt den kompletten Platz ab.
Sogar der Busverkehr wird umgeleitet.
Spezialisten aus München rücken an, um den Koffer genauer zu untersuchen.
Um kurz nach 19 Uhr dann die Entwarnung:
In dem Koffer befindet sich nur Wäsche und eine Tasse.
Von wem der Koffer stammt ist nach wie vor nicht bekannt.