© Foto: Funkhaus Landshut

Hilfe für bedrängte Frauen in Landshut

„Ist Luisa hier?“
Wenn dieser Satz im Landshuter Nachtleben fällt, dann braucht eine Frau Hilfe.
„Ist Luisa hier“ ist ein Code, mit dem sich bedrängte Frauen an das Thekenpersonal in Kneipen oder Clubs wenden können.
Die Landshuter Interventionsstelle für Opfer häuslicher und sexualisierter Gewalt hat „Luisa ist hier“ nach Niederbayern gebracht.

Bedrängte Frauen werden dann vom Personal in einen sicheren Bereich gebracht.
Das Personal hilft diskret aus der Situation und ruft zum Beispiel ein Taxi.
Landshuter Clubs und Bars, die mitmachen, sind mit „Luisa“-Aufklebern gekennzeichnet.
Insgesamt 7 Bars und Clubs in Landshut sind schon dabei, zum Beispiel das Tante Frieda, das 35 Millimeter, das Chocolat oder auch der Rocket Club.