© Polizei Landau

Himmelschreiende Ungerechtigkeit in Pilsting

In Pilsting treiben sich offenbar gottlose Vandalen herum:
Unbekannte stehlen gleich zweimal eine Jesusfigur aus einer Krippe.
Einmal schlagen sie in der Kirche im Ortsteil Ganacker zu, danach wird das Jesuskind aus der Kirche in Parnkofen geklaut.
Beide Taten ereignen sich im Laufe der bisherigen Woche.
Ob zwischen beiden Fällen ein Zusammenhang besteht, ist noch unklar.