Hochschule Landshut warnt vor Dieben

An der Hochschule Landshut schleichen offenbar Diebe herum.
In einer internen Mail, die Radio Trausnitz vorliegt, warnt die Hochschulleitung die Studenten vor Langfingern.
Demnach hat sich in den vergangenen Wochen die Zahl der Diebstähle stark erhöht.
Betroffen sind vor allem die Rechnerräume und Hörsäle.
Werden die Diebstähle nicht gestoppt, könnten die Räume nur noch zu den Vorlesungen geöffnet werden, heißt es in der Mail.
Die Studenten sollen gleich melden, wenn ihnen etwas auffällt, wird in der Mail der Hochschulleitung gebeten.