Hochzeits-Crasher sorgt für Ärger

Es sollte der schönste Tag im Leben werden -und er ist leider ziemlich in die Hose gegangen.
Diese Hochzeitsfeier in Herrngiersdorf werden das Brautpaar und die Gäste wohl nicht so schnell vergessen.
Schuld ist ein ungebetener Gast.
Der stört die kirchliche Trauung und erscheint dann auch noch auf der Hochzeitsfeier.
Dass er mehrmals aufgefordert wird zu gehen, ignoriert der 40-Jährige.
Dafür schlägt er einen der Hochtzeitsgäste, der sich entsprechend wehrt.
Jetzt sitzt der Hochzeits-Crasher in einem Bezirksklinikum.