© Pixabay

Hoffen auf das Weihnachtswunder „sicherer Hafen“

Bevor sich die Stadträte mit ihrer Familie am Christbaum versammeln, haben sie diesen Freitag noch eine Sitzung vor sich:
Und die wird möglicherweise um ein Thema erweitert.
Denn die Seebrücke Landshut meldet sich zu Wort.
In einem offenen Brief fordern sie die Stadträte und Bürgermeister Alexander Putz dazu auf, Landshut zum sicheren Hafen zu erklären.
Die Stadt soll so ihre Solidarität zur Seenotrettung zum Ausdruck bringen.
Nach Angaben der Seebrücke flüchten viele Menschen auch während der Feiertage übers Mittelmeer – oft mit tödlichen Folgen.