© FunkhausLandshut

Hoffen auf Förderung für Theater-Sanierung

Einige Fragezeichen stehen noch hinter der Zukunft des Stadttheaters in Landshut.
Trotz Corona sollen die Planungen für die Sanierung auch dieses Jahr weitergehen – aber die Finanzierung ist noch offen.
Die Verantwortlichen hoffen auf Fördergelder vom Freistaat:
Kunstminister Bernd Sibler betont, dass Bayern sein Wort halten wird und die Sanierung unterstützt.
Von 75 Prozent der förderfähigen Kosten ist dabei die Rede.
Für das Landshuter Theater sind insgesamt etwa 80 Millionen Euro veranschlagt.