© Landratsamt Dingolfing

Hoffnung für Ferienprogramm

Wer neu in seinem Job ist, muss erstmal viele Leute kennenlernen.
Dem neuen Dingolfinger Landrat Werner Bumeder geht´s da nicht anders.
Besucher geben sich in seinem Büro die Klinke in die Hand.

Vor kurzem hat der Kreisjugendring vorbeigeschaut.
Und von dem hieß es, dass alles versucht wird, ein Ferienprogramm auf die Beine zu stellen.
Um Eltern zu unterstützen, sind Tagesaktionen für die Kinder geplant.