© Pixabay

Hoffnungsschimmer „Click & Meet“ in Niederbayern

Einfach in ein Geschäft gehen und was kaufen.
Davon sind wir in Niederbayern noch etwas entfernt.
Aber immerhin gibt es einen Hoffnungsschimmer – und der heißt „Click and Meet“, also Einkaufen mit Termin.
Im Landkreis Landshut geht das ab morgen, aber auch der Landkreis Dingolfing-Landau ist in den Startlöchern.
Bleibt es bei der positiven Entwicklung der Inzidenz, wäre ab Samstag zwischen Dingolfing, Wallersdorf und Simbach bei Landau „Click and Meet“ möglich.

Auch im Landkreis Rottal Inn gibt es einen Licht am Ende des Einkaufstunnels.
Wenn die Inzidenz weiter unten bleibt dürfen die Geschäft mit Klick an Meet am Freitag öffnen:
Seit vier Tagen liegt die Inzidenz bei rund 130.
Wenn sie morgen auch nochmal unter 150 ist, dürfen zwei Tage später die Geschäfte öffnen und das wäre dann der Freitag.

„Clickt and Meet“ ist dann für Getestete, Geimpfte und Genesene im Landkreis Rottal Inn möglich.