© Pixabay

Hoher Schaden durch Großbrand in Niederbayern

Eine halbe Million Euro – das ist eine gewaltige Summe.
So hoch ist der Schaden, der heute früh bei einem Feuer in Niederbayern entstanden ist.
Es brennt auf einem Bauernhof im Bayerischen Wald.
Da steht ein Stall in Flammen.

Die Feuerwehr kann die Kühe bis auf ein Tier retten aus dem Inferno retten.
Noch brenzliger wird es, als die Flammen auf ein Wohnhaus übergreifen.
Zum Glück gelingt es der Feuerwehr den Brand zu löschen, bevor das Haus stärker beschädigt wird.