© Lukas Sendtner, Landratsamt Kelheim

Holetschek zu Besuch in Kelheim

Die Pflaster stehen bereit, die Verantwortlichen im Impfzentrum sehen sich gewappnet.
Etwa 400 Kinder kriegen heute im Landkreis Kelheim ihre Zweitimpfung.
Über den Ablauf des Kinderimpftages hat sich auch Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek vor Ort ein Bild gemacht.
Landrat Martin Neumeyer von der CSU hat seinen Parteikollegen zudem über die laufende Impfkampagne im Landkreis Kelheim informiert.