Holprige Angelegenheit

Wer viel auf der Straße unterwegs ist der bekommt es immer wieder zu spüren. Die Fahrt durch Niederbayern ist oft eine holprige Angelegenheit. Vor allem auf Staatsstraßen gibt es massive Schäden und z.Teil große Schlaglöcher. Nun hat das Verkehrsministerium genauere Zahlen vorgelegt. Mehr als ein Drittel der 14 000 Kilometer Staatsstraßen in Bayern müssen ausgebessert werden. In Niederbayern ist fast die Hälfe schadhaft. Und noch eines trifft Niederbayern im bayernweiten Vergleich hart. Es gibt die wenigsten Mittel um daran etwas zu ändern.