landwirtschaft, © Funkhaus Landshut

Hopfenbauern stehen in den Startlöchern

Noch ist es in den Hopfengärten der Hallertau ruhig – aber das ist nur die Ruhe vor dem Sturm.
Denn bald geht es in der Hallertau rund.
Anfang September startet die Hopfenernte.
Obwohl es im Juni und Juli zu heiß und trocken war, wird eine gute Durchschnittsernte erwartet.
Das liegt am relativ kühlen und nassen August.
Und die Experten erwarten eine gute Hopfen-Qualität.