© Foto: Johannes Selmansberger

Hornissenangriff mit üblen Folgen

Während einer Wanderung im Landkreis Regen erleben eine Großmutter und ihre kleine Enkelin einen Albtraum.
Plötzlich greifen Hornissen an und stechen das achtjährige Mädchen und seine Oma.
Beide reagieren mit allergischen Schocks und akuten Kreislaufproblemen.
Es dauert nicht lange, dann kommt Hilfe – aus der Luft.
Ein Hubschrauber lässt einen Notarzt per Seilwinde zu den Verletzen hinab.
Dann rücken weitere Helfer der Bergrettung an.
Wenig später werden das Mädchen und seine Oma in eine Klinik geflogen.