Horrorunfall auf der A92

Gestern Abend ist eine Motorradfahrerin auf der A 92 in Richtung Deggendorf unterwegs.
Dann passiert es:
Bei Freising-Ost in der Baustelle kommt die Frau plötzlich links von der Fahrbahn ab und knallt an den provisorische Fahrbahnbegrenzung.
Wieso ist noch unklar.
Durch den Aufprall wird die Bikerin auf die Gegenfahrbahn geschleudert.
Ein Kleinbus kann nicht mehr rechtzeitig bremsen und überrollt die Frau.
Sie wird mit schweren Verletzungen per Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.
Die Autobahn war rund eine Stunde lang komplett gesperrt.