© Foto: Tierrettung Niederbayern

Hund aus dem Fenster geworfen UPDATE

Tierfreunde in Niederbayern sind immer noch fassungslos.
Wie schon gemeldet, hat jemand in Straubing einen Hund aus dem Fenster im dritten Stock geworfen.
Die Tierrettung Niederbayern hat zwar alles getan, konnte dem Hund aber nicht mehr helfen.
Mittlerweile ist bekannt, dass der 27-jährige Täter in einer WG in dem Haus lebt.
Offenbar hat sich der Mann so sehr über den Hund aufgeregt, dass er das wehrlose Tier aus dem Fenster wirft.