© pixabay

Hundeschmuggler gestoppt

Hundeschmuggler hat die Grenzpolizei Sonntagnacht in Simbach gestoppt.
Das ungarische Pärchen ist über Braunau gekommen.
Im Gepäck: vier Hundewelpen ohne Papiere.
Die Transporttaschen für die Tiere waren viel zu klein.
Das Pärchen muss sich aber nicht nur wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetzt verantwortlich machen.
Die beiden haben sich auch nicht an die Corona-Einreiseverordnung gehalten.