© IHK Niederbayern

IHK Niederbayern und Landrat Peter Dreier sind sich einig

Die IHK Niederbayern blickt jetzt schon auf die Zeit nach der Krise.
-Soweit das möglich ist.
In der Frühjahrssitzung der IHK gibt es reichlich Gesprächsstoff.
Der Landshuter Landrat Peter Dreier und Vertreter des IHK-Gremiums Landshut sind sich einig:
Öffnungen und Schließungen allein von der Inzidenzzahl abhängig zu machen, schadet der regionalen Wirtschaft noch mehr.
Viel wichtiger ist es auch Themen im Blick zu haben wie:
die Lage der Krankhäuser, Hotspots und die Entwicklung der Impfzahlen.